Apple meldet 500 Mio. Apps-Downloads

Montag, 19. Januar 2009 08:59
Apple

Der US-Computerhersteller Apple meldete bereits am Freitag einen weiteren Meilenstein. Nach Firmenangaben haben inzwischen iPhone 3G- und iPod Touch Nutzer 500 Mio. Anwendungen über den Apple Apps Store heruntergeladen. Damit scheint sich das Wachstum nochmals zu beschleunigen.

Anfang Dezember meldete Apple 300 Mio. Downloads, wobei vor etwa einem Monat 10.000 Anwendungen zum Download bereit standen. Inzwischen seien nunmehr 15.000 Anwendungen über den Online-Shop verfügbar, wie es bei Apple heißt.

Folgen Sie uns zum Thema Apple und/oder Software via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Apple

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...