Apple liefert mehr als 160 Millionen iOS-Geräte aus

Mittwoch, 19. Januar 2011 15:27
Apple

CUERPTINO (IT-Times) - Der US-Computerhersteller Apple hat bis dato mehr als 160 Millionen iOS-Geräte weltweit ausliefern können, wie aus der Quartalspressekonferenz von Apple hervorgeht. Das iOS-Betriebssystem kommt sowohl auf dem iPhone, wie auch auf dem iPod Touch, dem iPad und auch auf der Set-Top-Box Apple TV zum Einsatz.

Darüber hinaus ist der durchschnittliche Verkaufspreis des iPhones nunmehr auf 625 US-Dollar gestiegen, nachdem das iPhone 4 in mehreren ausländischen Märkten verfügbar ist, so der Branchendienst <i>AppleInsider</i>. (ami)

Folgen Sie uns zum Thema Apple und/oder Telekommunikation via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Apple

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...