Apple kopiert Nokia: Neues iPhone soll mit drahtloser Aufladungstechnik kommen

Smartphones

Montag, 11. März 2013 08:16
Apple_logo.gif

TAIPEI (IT-Times) - Der Mac-Hersteller Apple wandelt auf den Spuren von Nokia. Der iPhone-Hersteller dürfte in seinem neuen iPhone-Modell eine drahtlose Aufladungstechnik integrieren, berichtet der Branchendienst DigiTimes.

Apple wird dabei aber nicht der einzige Hersteller sein, der diesen neuen Trend folgen wird. Auch LG Electronics, HTC und Samsung Electronics wollen ihre Flagschiff-Modelle in 2013 mit drahtloser Aufladungstechnik ausrüsten, heißt es. So könnte Samsungs drahtlose Aufladungstechnik Qi bereits im Galaxy S IV zum Einsatz kommen, heißt es. Apple dagegen dürfte dabei eine intern entwickelte Technik verwenden. Allerdings steht noch nicht fest, ob die drahtlose Ladetechnik bereits serienmäßig im kommenden iPhone 5S zum Einsatz kommen wird. (ami)

Meldung gespeichert unter: Apple

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...