Apple - iPhone nano soll noch in 2012 kommen

Dienstag, 24. April 2012 08:00
Apple

CUPERTINO (IT-Times) - Während sich die Gerüchte zuletzt rund um einen iPad mini drehten, soll Apple zeitgleich aber auch an einer Billig-Version des iPhones arbeiten. Diese Gerüchte erhielten zuletzt neue Nahrung, nachdem die China Times berichtet, dass Apple bereits einem Billig-iPhone arbeitet, welches in direkte Konkurrenz zu Einsteiger-Telefonen aus dem Android-Lager treten soll.

Laut China Times ist das 375 US-Dollar teuere iPhone 3GS noch zu teuer, um mit der Billig-Konkurrenz aus dem Android-Lager konkurrieren zu können. So soll sich Apple dazu entschieden haben, mit einem eigenen low-end Modell (iPhone nano) noch in diesem Jahr an den Start zu gehen. (ami)

Meldung gespeichert unter: Apple

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...