Apple-Ingenieur warnte vor Antennen-Problem

Freitag, 16. Juli 2010 08:12
Apple

CUPERTINO (IT-Times) - Die Berichte über das Empfangsproblem beim neuen iPhone 4 von Apple reißen nicht ab. Nunmehr berichtet TechCrunch dass ein Apple-Ingenieur Steve Jobs vor Problemen im Bezug auf das Antennen-Design gewarnt hat, wonach das Design zu Gesprächsabbrüchen führen könne.

Für heute Freitag hat Apple eine Pressekonferenz angekündigt, in der das Unternehmen Stellung zum iPhone 4 nehmen wird. Marktbeobachter gehen davon aus, dass Apple eine Modelländerung ankündigen und möglicherweise kostenlose Rahmen für die bislang abgesetzten Geräte ausgeben wird. Fraglich bleibt, ob Apple die bislang verkauften iPhone 4 Handy zurückrufen wird. (ami)

Folgen Sie uns zum Thema Apple und/oder Telekommunikation via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Apple

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...