Apple heuert im großen Stil in China an

Stellenausschreibungen

Freitag, 16. August 2013 15:30
Apple_logo.gif

NEW YORK (IT-Times) - Apple startet offenbar eine China-Offensive. Nach zuletzt schwachen Zahlen in China will Apple die Zahl seiner Mitarbeiter im Reich der Mitte deutlich aufstocken.

Wie nunmehr das Wall Street Journal berichtet, hat Apple (Nasdaq: AAPL, WKN: 865985) in China Stellenangebote für 200 verschiedene Jobs auf dem Business-Portal LinkedIn ausgeschrieben. Demnach sucht Apple neben einen Sicherheitsspezialisten, einen Environmental Affairs Programm Manager, auch einen Store-Spezialisten. Apple will die Zahl der Apple Stores in China in den nächsten zwei Jahren verdoppeln, so Apple CEO Tim Cook im Frühjahr dieses Jahres.

Meldung gespeichert unter: Apple

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...