Apple gibt 500.000 iOS Apps frei

Mittwoch, 25. Mai 2011 07:58
Apple AppStore logo.gif

CUPERTINO (IT-Times) - Apple hat einen weiteren Meilenstein erreicht. Noch in dieser Woche dürfte die Zahl der freigegebenen iOS Apps im Apple App Store die Marke von 500.000 Anwendungen überschreiten, so AppleInsider.

Der Durchschnittspreis einer App beträgt 3,64 US-Dollar, während 37 Prozent aller Anwendungen kostenfrei zur Verfügung stehen. Die Zahl der aktiven Apps im Apple App Store dürfte sich derweil auf rund 400.000 Apps summieren. Das Game „Angry Bird“ hält nunmehr seit 275 Tagen den Spitzenplatz im Apple App Store. (ami)

Folgen Sie uns zum Thema Apple und/oder Telekommunikation via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Apple

© IT-Times 2017. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...