Apple-Geräte erfreuen sich auch im Mittleren Osten großer Beliebtheit

Dienstag, 13. Dezember 2011 16:14
Apple

CUPERTINO (IT-Times) - Apple-Produkte erfreuen sich offenbar auch im Mittleren Osten großer Beliebtheit. Wie der Branchendienst GigaOM berichtet, zeichnen iPhone, iPad und iPod touch für etwa 55 Prozent des mobilen Datenverkehrs verantwortlich.

Dies soll zumindest eine Umfrage der in Dubai ansässigen Effective Measure ergeben haben. Effective Measure wertete dabei Daten in der gesamten Region von 43,7 Millionen Nutzern in 16 Ländern aus. Für Apple ist das Ergebnis beeindruckend, war bislang in diesem Markt vor allem der BlackBerry tonangebend. (ami)

Meldung gespeichert unter: Apple

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...