Apple erwirbt weitere 32 Patente

Dienstag, 25. Oktober 2011 09:39
Apple

CUPERTINO (IT-Times) - Der Mac-Hersteller Apple hat sich jüngst 32 weitere Patente bzw. Patentanträge im Bereich Playlisten, Musik-Kioske sowie Finanz-, Fitness- und Shopping-Apps gesichert, meldet der Branchendienst Patently Apple.

Die Transaktion habe bereits Anfang Oktober stattgefunden, heißt es. Apple liegt derzeit mit Samsung und HTC im Streit um mögliche Patentverletzungen, wobei der Mac-Hersteller insbesondere Samsung die Verletzung von Patentrechten vorwirft. (ami)

Folgen Sie uns zum Thema und/oder Apple via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Apple

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...