Apple ersetzt Samsung als Top Mobile-Marke in China

Smartphone-Markt in China

Montag, 10. November 2014 10:25
Apple

BEIJING (IT-Times) - Nach Marktanteilen liegt Apple im chinesischen Smartphone-Markt zwar noch zurück, doch als Marke hat der iPhone-Hersteller bereits die Herzen der Konsumenten in China erobert. Im China Brand Power Index hat Apple den Konkurrenten Samsung Electronics vom Thron gestoßen, wie der Branchendienst CNET berichtet.

Samsung Electronics war in diesem Ranking bisher die Nummer eins, so das China Brand Research Center. Im aktuellen Ranking (2014) musste Samsung den Spitzenplatz im Marken-Ranking dem Konkurrenten aus den USA überlassen, nachdem die Südkoreaner diese Position im Jahr 2012 erobert hatten. Das China Brand Research Center führt jährlich eine Umfrage bei chinesischen Konsumenten durch. In diesem Jahr wurden 13.500 Chinesen in 30 Städten im Alter von 15 bis 60 Jahren im Zeitraum August 2013 bis Januar 2014 befragt.

Meldung gespeichert unter: Smartphone

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...