Apple eröffnet drei neue Stores in Amerika

Dienstag, 18. August 2009 08:29
Apple

CUPERTINO (IT-Times) - Der US-Computerhersteller Apple hat drei neue Apple Stores am vergangenen Wochenende in Nordamerika eröffnet. So kam ein neuer Apple Store in der 120 West Jefferson Avenue in Naperville/Ilinois hinzu, sowie ein weiterer Apple Store an der 100 City Centre Drive in Mississauga/Ontario. Ein weiterer Apple wurde in der der 11949 Market Street in Reston/Virginia eröffnet.

Barclays Capital Analyst Ben Reitzers erwartet zudem eine Reihe neuer Apple-Produkte in den nächsten Wochen und Monaten. Demnach rechnet der Analyst mit einem neuen iPod mit Digitalkamera bis Ende August sowie mit einem Tablet PC in der ersten Jahreshälfte 2010. Zudem dürfte schon in den nächsten Wochen und Monaten ein iPhone-Deal mit dem chinesischen Telekom-Spezialisten China Unicom zu Stande kommen, so Reitzers. (ami)

Folgen Sie uns zum Thema Apple und/oder Hardware via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Apple

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...