Apple: erneut Gerüchte über ein Elektroauto

Elektromobilität

Montag, 16. Februar 2015 08:51
Apple_CarPlay.gif

NEW YORK (IT-Times) - Schon in der Vorwoche sorgten Meldungen für Aufregung, wonach Apple von Tesla Motors im großen Stil Mitarbeiter abgeworben haben soll. Nicht zuletzt deswegen ließ sich Tesla CEO Elon Musk wohl zu einem Vergleich mit Apple hinreißen.

Nunmehr berichtet das Wall Street Journal, dass Apple unter dem Projektnamen „Titan“ an einem eigenen selbstfahrenden Elektrofahrzeug arbeiten soll. Dabei soll es sich um einen elektrobetriebenen Minivan handeln. So soll Apple bereits mit Experten in der Autoindustrie und mit der Zulieferindustrie sprechen. Nach einem Bericht des Journals arbeitet Apple schon seit knapp einem Jahr an dem Projekt, das von Apple-Veteran Steve Zadesky geleitet wird. Insgesamt soll das für das Projekt verantwortliche Team bis zu 1.000 Mitarbeiter umfassen.

Meldung gespeichert unter: Elektroauto

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...