Apple erhält Solar-Patent für portable Geräte

Mittwoch, 12. Januar 2011 09:39
Apple

CUPERTINO (IT-Times) - Das US-Patentamt hat dem PC-Hersteller Apple erstmals ein Solar-Patent für Solar-betriebene portable Geräte zuerteilt, wie der Branchendienst Patently Apple meldet.

Mit diesem Patent steigen die Chancen, dass künftige MacBooks bzw. iPhones mit Solarzellen ausgestattet sind, welche die Akkulaufzeit der Geräte erhöhen bzw. das Aufladen der Akkus mittels Sonnenergie möglich machen. (ami)

Meldung gespeichert unter: Apple

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...