Apple entfernt Spieleaboservice aus dem App Store

Donnerstag, 24. November 2011 16:12
Apple

CUPERTINO (IT-Times) - Apple hat den Spieleaboservice von Big Fish Games aus seinem App Store wieder entfernt, nachdem der iPhone-Hersteller den Service zunächst genehmigt hatte, meldet Bloomberg.

Big Fish Gründer Paul Thelen hat den Vorgang inzwischen bestätigt. Die App war seit dem 18. November im App Store verfügbar. Für 6,99 US-Dollar im Monat hatten iPad-Nutzer Zugang zu einem mehreren Dutzend Videospielen. Thelen zeigte sich überrascht von dem Schritt, arbeitete Big Fish wochenlang mit Apple zusammen, um die Anforderungen für den Spieleaboservice umzusetzen. (ami)

Meldung gespeichert unter: Apple

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...