Apple bringt iPhone 6 in weiteren Ländern auf den Markt

Smartphones: iPhone 6 in weiteren Ländern verfügbar

Freitag, 26. September 2014 10:46
Apple iPhone 6 Modelle

CUPERTINO (IT-Times) - Apple hatte sein neues iPhone 6 und sein größeres iPhone 6 Plus am vergangenen Freitag in ersten Ländern in den Handel gebracht. Nunmehr folgt der Markteintritt in weiteren Ländern, chinesische Konsumenten müssen sich allerdings noch gedulden.

Seit heute Freitag ist das neue iPhone-Duo auch in Österreich, Belgien, Dänemark, Finnland, Irland, Isle of Man, Italien, Liechtenstein, Luxemburg, Niederlande, Neuseeland, Norwegen, Portugal, Katar, Russland, Saudi-Arabien, Spanien, Schweden, Schweiz, Taiwan, Türkei und in den Vereinigten Arabische Emiraten (VAE) verfügbar. Das Marktdebüt in China lässt dagegen weiter auf sich warten, jedoch soll sich der Genehmigungsprozess im abschließenden Stadium befinden, so ein Vertreter des chinesischen Ministeriums für Industrie und Information (MIIT) gegenüber lokalen Medien.

Meldung gespeichert unter: iPhone 6

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...