Apple bringt iPad 2 offiziell auf den Markt - hohe Nachfrage erwartet

Freitag, 11. März 2011 08:48
Apple_iPad2.gif

CUPERTINO (IT-Times) - Der US-Computerhersteller Apple wird heute offiziell seinen iPad 2 Tablet PC in den USA auf den Markt bringen. Marktbeobachter und Analysten gehen davon aus, dass der iPad-Nachfolger den Vorgänger bei den Verkaufszahlen noch einmal übertreffen wird.

Gleacher & Co Analyst Brian Marshall rechnet mit rund 600.000 verkauften iPad 2 Geräten an diesem Wochenende, so die Finanznachrichtenagentur Bloomberg. Vom Vorgänger konnte Apple binnen der ersten 24 Stunden 300.000 Einheiten verkaufen.

Marktbeobachter und Branchenkenner weisen auf den großen technischen Vorsprung des iPad 2 gegenüber Konkurrenzprodukten hin. Während Apple bereits die zweite Version seines Tablet PCs auf den Markt bringt, versuchen Wettbewerber wie Motorola und HP derzeit gerade mit ihrer ersten Tablet-Generation bei den Konsumenten zu punkten.

Meldung gespeichert unter: Apple

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...