Apple bestätigt neuen MacBook Air und neuen Mac Pro

Neue Hardware aus dem Hause Apple

Dienstag, 11. Juni 2013 11:20
Apple_MacBookAir_new.gif

SAN FRANCISCO (IT-Times) - Im Rahmen der Worldwide Developers Conference (WWDC) hat Apple nicht nur sein neues Mobile-Betriebssystem iOS 7 inklusive dem neuen Musik-Streaming-Service iTunes Radio vorgestellt, sondern auch gleich einen neuen MacBook Air und Mac Pro Rechner.

Der neue überarbeitete MacBook Air aus dem Hause Apple (Nasdaq: AAPL, WKN: 865985) kommt mit einer verbesserten Batterielaufzeit und mit neuen Intel Core Prozessoren sowie mit einer schnelleren Grafik daher. Die künftig mit dem Intel Haswell-Chip ausgestatteten MacBook Airs müssen erst nach neun Stunden (11-Zoll-Modell) bzw. zwölf Stunden wieder ans Netz (13-Zoll-Modell). Dadurch kann ein MacBook Air Besitzer de facto die gesamte Herr der Ringe Trilogie auf den neuen Geräten genießen, so ein Apple-Sprecher.

Meldung gespeichert unter: Apple

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...