Apple bestätigt neue iMac-Linie

Mittwoch, 21. Oktober 2009 09:29
Apple

CUPERTINO (IT-Times) - Der US-Computerhersteller Apple hat eine neue iMac-Linie mit LED-Hintergrundbeleuchtung vorgestellt. Die neue Linie verfügt über ein 27-Zoll großes Widescreen-Display in einem neuen Glas- und Aluminium-Design. Die neue iMac-Linie ist ab Preisen von 1.199 US-Dollar zu haben.

Jeder neue iMac kommt mit einem Wireless-Keyboard und einer neuen Magic Mouse daher, die weltweit erste Maus mit Multi-Touch-Technik. Darüber hinaus hat Apple auch seine populäre MacBook-Linie aufpoliert, wobei das neue MacBook mit einem gläsernen Multi-Touch Trackpad und integriertem Akku (Laufzeit sieben Stunden) daherkommt. Das neue MacBook ist für 999 US-Dollar zu haben. (ami) 

Meldung gespeichert unter: Apple

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...