Apple bereitet offenbar neues iPhone-Tauschprogramm vor

iPhone Tauschprogramm

Dienstag, 27. August 2013 09:12
Apple_logo.gif

CUPERTINO (IT-Times) - Der Mac-Hersteller Apple bereitet offenbar ein neues Tauschprogramm für das iPhone im nächsten Monat vor. In dessen Rahmen sollen iPhone-Kunden ihre gebrauchten iPhones gegen ein neues iPhone-Modell eintauschen können. Hintergrund ist die baldige Einführung von neuen iPhone-Modellen. US-Medienberichten zufolge wird Apple noch im September eine neue iPhone-Generation vorstellen.

Nach Informationen von 9to5Mac soll Apple gemeinsam mit Brightstar ein neues iPhone-Tauschprogramm planen, wodurch Apple-Kunden ihr älteres iPhone gegen eine Gutschrift und ein neues iPhone eintauschen können. Apple (Nasdaq: AAPL, WKN: 865985) will dem Bericht zufolge schon in dieser Woche mit der Ausbildung und Instruktion von Mitarbeitern beginnen, um sich für den Marktstart des Eintauschprogramms zu rüsten.

Meldung gespeichert unter: Apple

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...