Apple beginnt mit Produktion des weißen iPhone 4

Donnerstag, 14. April 2011 08:55
Apple

HONGKONG (IT-Times) - Nach zehnmonatiger Verspätung hat Apple seinen Zulieferer Foxconn Technology mit der Produktion des weißen iPhone 4 beauftragt, meldet Bloomberg. Auf den Markt kommen soll das weiße iPhone 4 binnen eines Monats.

Apple Senior Marketing Vizepräsident Phil Schiller hatte im März via Twitter-Post angekündigt, dass das weiße iPhone 4 noch im Frühjahr verfügbar sein werde. Das weiße iPhone 4 wird zunächst über die Mobilfunk-Carrier AT&T und Verizon Communications ab Ende April verfügbar sein, heißt es bei Bloomberg weiter.

Apple konnte im vergangenen vierten Quartal 2010 mehr als 16 Millionen iPhones absetzen, womit das iPhone-Geschäft für mehr als ein Drittel der gesamten Apple-Umsätze verantwortlich zeichnete. (ami)

Meldung gespeichert unter: Apple

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...