Apple baut neuen Apple Store Palo Alto

Apple expandiert im Einzelhandel

Dienstag, 18. Juni 2013 08:28
Apple_Store_Munich.gif

CUPERTINO (IT-Times) - Apple will mit einem neuen Apple Store im Stanford Shopping Center alles überstrahlen, insbesondere das Softwarehaus Microsoft, welches inzwischen ebenfalls mit einem großen Microsoft Store in der Nähe vertreten ist, berichtet der Branchendienst TechCrunch.

Der neue Microsoft Store, der im vergangenen Frühjahr mit einem Maroon 5 Konzert feierlich eröffnet wurde, ist größer als der bisherige Apple Store in Palo Alto. Die Pläne für den neuen Apple Store im Standford Shopping Center wurden der Stadt im Oktober 2012 übermittelt, nunmehr scheint die Entscheidung für den Bau der neuen Verkaufsniederlassung gefallen.

Apple plant derzeit den Umzug in sein neues Raumschiff-ähnliches Hauptquartier. Laut Aussagen von Apple CEO Tim Cook soll der Umzug bis Ende 2016 vollzogen sein. Die neue kreisförmige Anlage, die noch der ehemalige Apple-Mitgründer Steve Jobs ausgeheckt hat, ist 2,8 Millionen Quadratmeter groß und soll später Raum für mehr als 14.000 Mitarbeiter bieten. (ami)

Meldung gespeichert unter: Apple

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...