Apple App Store zählt 650.000 Apps - Umsatz im iTunes Store bei 1,8 Mrd. Dollar

Mittwoch, 25. Juli 2012 15:07
Apple iTunes

CUPERTINO (IT-Times) - Im Rahmen der Quartalszahlen veröffentlichte Apple weitere Details zum Geschäftserfolg. Inzwischen zählt der Apple App Store über 650.000 Apps, so Apple-Finanzchef Peter Oppenheimer im Conference Call. Im April stand diese Zahl noch bei 600.000 Apps.

Wie Oppenheimer weiter berichtet, sind 250.000 Apps speziell für den iPad konzipiert, so der Branchendienst TechCrunch. Der Umsatz im iTunes Store erreichte im jüngsten Quartal 1,8 Mrd. Dollar, 100 Mio. Dollar weniger als im Vorquartal. Ingesamt zahlte Apple inzwischen rund 5,5 Mrd. US-Dollar an Entwickler aus. Inzwischen ist der iTunes Store in weiteren Regionen wie in Hongkong und in Singapur verfügbar. (ami)

Meldung gespeichert unter: Apple

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...