Apple - Analysten heben Kursziele weiter an

Dienstag, 8. Februar 2011 09:20
Apple

CUPERTINO (IT-Times) - Nachdem Apple-Aktien fast täglich ein neues Rekordhoch erklimmen, erhöhen auch Analysten ihr Kursziel für den Wert. So hob zuletzt Needham-Experte Charlie Wolf sein Kursziel für den Wert von 375 auf 450 US-Dollar an. Wolf geht davon aus, dass Apple seinen Marktanteil im Smartphone-Markt von derzeit 16 Prozent in den nächsten fünf Jahren auf 22 Prozent steigern kann.

Susquehanna Analyst Jeffrey Fidacaro bewertet Apple-Aktien ebenfalls mit „positive“ und erhöht sein Kursziel von 445 auf 465 US-Dollar. Fidacaro schätzt, dass Apple seine iPhone-Produktion in diesem Quartal von 25 auf 28 Millionen Einheiten erhöht hat. In diesem Quartal dürfte Apple 19,8 Millionen iPhones ausliefern. Im laufenden Gesamtjahr 2011 geht Fidacaro von 76,7 Millionen verkauften iPhones aus. (ami)

Meldung gespeichert unter: Apple

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...