Apple-Aktien erstmals über der Marke von 500 US-Dollar

Dienstag, 14. Februar 2012 08:02
Apple

CUPERTINO (IT-Times) - Der Höhenflug von Apple-Aktien nimmt kein Ende - erstmals überschritten Apple-Papiere am Montag, den 13.02.2012 die Marke von 500 US-Dollar. Nachdem Apple-Aktien ein neues Allzeithoch bei 503,83 US-Dollar markierten, gingen die Papiere bei 502,60 Dollar aus dem Handel.

Damit sind Apple-Aktien in den letzten fünf Jahren um ziemlich genau 500 Prozent gestiegen. Augenblicklich wird der Mac-Hersteller mit rund 468 Mrd. US-Dollar bewertet und ist damit mehr als doppelt so viel Wert wie der große Konkurrent Google. (ami)

Meldung gespeichert unter: Apple

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...