Apfel-Ernte: Diebesbande klaut Apple-Produkte aus Lkw

Smartphones und Tablets

Donnerstag, 16. Januar 2014 08:24
Apple_logo.gif

MÜNSTER (IT-Times) - Es ist kein Geheimnis, dass Apple inzwischen viele Fans hat, die auch gerne mal länger anstehen, wenn der Computerpionier aus Kalifornien wieder einmal ein neues Produkt auf den Markt bringt. Das inzwischen Unbekannte Apple-Produkte schon aus fahrenden Lastwagen stehlen ist neu.

Wie <i>Der Spiegel</i> berichtet, haben Diebe rund 130 iPads und mehrere Dutzend iPhones aus dem Lkw gestohlen und dies offenbar während der Fahrt. Zumindest stellte der Lkw-Fahrer den Verlust seiner Ware erst bei einer Pause fest. Insgesamt soll dadurch ein Schaden von 70.000 Euro entstanden sein. Während derartige Szenen eher von Action-Filmen wie „Fast-and-Furious“ bekannt sind, haben offenbar Unbekannte diese Vorlage in die Tat umgesetzt. Trotz Ermittlungen blieben bislang Ware und Täter verschwunden. (ami)

Meldung gespeichert unter: Apple

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...