AP will 90 Mitarbeiter entlassen

Freitag, 20. November 2009 10:20

WASHINGTON (IT-Times) - Die Nachrichtenagentur Associated Press hat am Vortag angekündigt, 90 Mitarbeiter in seiner Nachrichtenagentur entlassen zu wollen, um die Kosten zu senken.

AP-Präsident und CEO Tom Curley hat im Vorjahr bereits Pläne vorgestellt, mit denen das Unternehmen seine weltweiten Personalkosten bis Ende 2009 um zehn Prozent senken will. AP hat dieses Ziel in dieser Woche erreicht, so AP-Sprecher Paul Colford. Zuvor hatten bereits 100 AP-Mitarbeiter Abfindungsangebote akzeptiert. (ami)

Meldung gespeichert unter: Associated Press (AP)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...