AOL verliert Sarah Lacy und Brad Garlinghouse

Donnerstag, 17. November 2011 15:21
AOL

NEW YORK (IT-Times) - Das Internet-Portal AOL verliert eine weitere wichtige TechCrunch-Mitarbeiterin. Wie Bloomberg meldet, will Sarah Lacy, Senior Editor bei TechCrunch, das Unternehmen verlassen. Es ist bereits der zweite prominente Abgang, nachdem bereits TechCrunch-Gründer Michael Arrington das Unternehmen verlassen hatte.

Auch Brad Garlinghouse, der bislang AOL Applications und Commerce Group Geschäft im Silicon Valley geleitet hatte, hat seinen Rücktritt erklärt, heißt es. (ami)

Folgen Sie uns zum Thema und/oder AOL via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: AOL

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...