AOL stellt mit AOL HD neue App vor

Donnerstag, 28. Juli 2011 08:05
AOL

NEW YORK (IT-Times) - Der US-Internetkonzern AOL hat mit AOL HD eine neue Applikation ins Leben gerufen, welche AOL-Videos auf TV-Plattformen und Set-Top-Boxen wie Boxee, Roku und Yahoo! Connected TV streamen soll.

AOL HD bringt Video-Inhalte nicht nur auf den Internet-Fernseher, sondern auch auf den Computer und auf das Smartphone.  AOL HD wird vor allem drei Hauptsender der AOL Huffington Post Media Group beinhalten: Moviefone, Engadget und HuffPost Entertainment. (ami)

Meldung gespeichert unter: AOL

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...