AOL-Mitgliederzahl steigt auf 31 Millionen

Mittwoch, 12. September 2001 15:37

AOL Time Warner (NYSE: AOL<AOL.NYS>; WKN: 502251<AOL.FSE>): Der Medienkonzern AOL Time Warner hat heute mitgeteilt, dass die Mitgliederzahl seines Onlinedienstes AOL auf 31 Millionen angestiegen ist.

Seit Anfang des Jahres konnten damit über sieben Millionen Neukunden gewonnen werden. Barry Schuler, CEO von America Online, zeigte sich mit diesem Ergebnis in einer "eigentlich für die Industrie saisonal bedingt eher ungünstigen Zeit" äußerst zufrieden.

Gleichzeitig kündigte AOL den Start seines Breitband Services über das Time Warner Kabelsystem für diesem Herbst an. Die neue Version der Zugangssoftware AOL 7.0, die Programme für Breitbandnutzer beihaltet, soll das Wachstum in diesem Bereich unterstützen. (huy)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...