AOL knackt 26 Mio. Grenze

Dienstag, 12. Dezember 2000 17:45

America Online Inc. (NYSE: AOL, WKN: 886631): AOL, der weltweit größte Internet Service Provider gibt am Dienstag bekannt, dass die Mitgliederanzahl seit Anfang des Jahres um rund 27 Prozent gestiegen ist.

Somit erreicht das Unternehmen eine Mitgliederanzahl von mehr als 26 Millionen. AOL begründet diesen Zuwachs auch mit der im Oktober 2000 in den USA neu eingeführten Version 6.0. der AOL-Zugangssoftware. Alleine in den vergangenen sieben Wochen hat das Unternehmen einen außerordentlich starken Anstieg der Mitgliederanzahl in Höhe von 1 Mio. erzielen können.

Das Papier von AOL kostet aktuell 48,95 EURO an der Frankfurter Börse, ein Plus von rund 1% im Vergleich zum Montag. (TIR/HUY)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...