AOL holt sich neue Finanzchefin

Donnerstag, 20. September 2012 10:48
AOL_KarenDykstra.gif

NEW YORK (IT-Times) - Das amerikanische Internet-Portal AOL hat mit der ehemaligen Hedge-Fund Managerin Karen Dykstra einen neuen Chief Financial Officer (CFO) berufen. Die neue Finanzchefin wird Artie Minson ablösen, der im Juni zum Chief Operating Officer (COO) berufen wurde.

Die 53-jährige Dykstra war zuvor als Managerin beim Hedge Fund Manager Plainfield Asset Management LLC tätig. Hier hatte Dykstra unter anderem die Position des COO und CFO inne. Daneben berief AOL auch den Pepsico CFO Hugh F. Johnston in den Verwaltungsrat des Unternehmens. In einem SEC-Filing teilte AOL mit, dass Dykstra zunächst ein Basisgehalt von 700.000 US-Dollar jährlich erhalten wird, dazu sei eine Bonusmöglichkeit von 100 Prozent vorgesehen. Zudem stehen der Managerin auch Aktienoptionen zu.

Meldung gespeichert unter: AOL

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...