Anleihe bringt S.A.G. Solarstrom 25 Mio. Euro Kredit

Donnerstag, 2. Dezember 2010 10:19
SAG_Solarstrom_AG_Gebaeude_Freiburg.jpg

FREIBURG (IT-Times) - Die S.A.G. Solarstrom AG beendete die Zeichnungsfrist für ihre neue Unternehmensanleihe vorzeitig, da alle Anleiheanteile platziert werden konnten.

Den Emissionserlös will die S.A.G. Solarstrom AG (WKN: 702100) zur zügigeren Abarbeitung des bestehenden Auftragsbestandes einsetzen. Gleichzeitig sollen durch die Kapitalspritze die Kosten der Projektfinanzierungen bei der Errichtung von Photovoltaik-Anlagen in Europa gesenkt werden.

Meldung gespeichert unter: S.A.G. Solarstrom

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...