Angry Birds für Android sieben Mio. Mal heruntergeladen

Montag, 29. November 2010 09:01
AngryBirds.gif

ESPOO (IT-Times) - Der finnische Spielentwickler Rovio Mobile kann sich freuen. Im offiziellen Twitter-Tweet teilt das Unternehmen mit, dass die Android-Version von „Angry Birds“ bereits mehr als sieben Millionen Mal heruntergeladen wurde.

Im Gegensatz zur iPhone-Version von „Angry Birds“, steht die Android-Version allerdings kostenlos zur Verfügung. Zudem kündigte Rovio Mobile an, eine Windows Phone 7 Version von „Angry Birds“ noch in diesem Jahr veröffentlichen zu wollen.

Der US-Spielentwickler Electronic Arts verstärkte Ende Oktober durch die Übernahme des „Angry Birds“ Entwicklers Chillingo. Die Übernahme ließ sich Electronic Arts (EA) laut Reuters knapp 20 Mio. US-Dollar in bar kosten. (ami)

Meldung gespeichert unter: Electronic Arts

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...