Andy Grove fordert Intel zum Einstieg bei Akkus auf

Montag, 15. Dezember 2008 10:20
Intel

Der ehemalige Intel-Chairman Andy Grove hat den weltweiten Halbleiterkonzern Intel dazu aufgefordert, in den Markt für Akkus einzusteigen, die in Elektrofahrzeugen eingesetzt werden. Damit könne Intel seine Umsatzbasis weiter diversifizieren, so der ehemalige Intel-Manager.

Grove hält das Marktpotential in diesem Markt für enorm, nachdem immer mehr Fahrzeughersteller Elektrofahrzeuge in ihr Produktportfolio aufnehmen. Andy Grove fungiert nach wie vor als Berater des US-Halbleitergiganten.

Meldung gespeichert unter: Intel

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...