Android Apps: FeedR RSS Reader neu in der Galerie

Montag, 29. März 2010 08:00
Google

MÜNSTER (IT-Times) - Wir haben mit FeedR RSS Reader eine neue Android App in unserer Galerie aufgenommen.

Wer kennt das Problem nicht. Man sitzt am Flughafen fest und hat keinerlei Verbindung zum Internet und ist de facto von der aktuellen Nachrichtenlage abgeschnitten. Abhilfe schafft die Android App FeedR RSS Reader, mit der sich auch offline RSS Feeds abrufen lassen.

Die neue FeedR-Version kommt mit einer integrierten Feed Search Funktion daher, womit sich interessante RSS Feeds in sekundenschnelle finden lassen ohne dass lange URLs eingegeben werden müssen. Unterstützt werden in der neuen Version RSS, Atom und Podcasts. (ami)

Meldung gespeichert unter: Alphabet

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...