Analysten kritisieren Matsushita

Freitag, 26. April 2002 10:25

Matsushita Electric Industrial Co. (Tokio: 6752; WKN: 853666<MAT1.FSE>): Mit 304 Unternehmensbereichen und Zehntausenden einzelner Produkte ist der japanische Elektronikkonzern Matsushita ein komplexes Unternehmensgebilde, der laut eigener Angaben nun gesundgeschrumpft werden soll.

Das lässt das Unternehmen in jüngerer Vergangenheit immer wieder verlautbaren und unternimmt bereits erste Schritte, um Geschäftsfelder abzugeben und die Herstellung einzelner Produkte aufzugeben, um so die Kosten zu senken und wieder in die schwarzen Zahlen zu gelangen. Genaue Pläne hat das Unternehmen dazu indes noch nicht bekannt gegeben, und Analysten äußern mittlerweile kritisch, dass es diese Pläne auch innerhalb des Unternehmens nicht gibt.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...