Analyst erwartet Einstieg von Apple in den HDTV-Markt - drei Modelle bis März 2012?

Montag, 1. August 2011 16:27
Apple_Cinema_Displays.gif

CUPERTINO (IT-Times) - Global Equities Research Analyst Trip Chowdhry geht davon aus, dass Apple im nächsten halben Jahr in den Markt für HDTV-Fernseher einsteigen und entsprechende Modelle auf den Markt bringen wird, so der Branchendienst AppleInsider mit Verweis auf die Aussage des Analysten.

Laut Chowhry ähnelt das Produkt dem Bose VideoWave System, einem 46-Zoll LCD HDTV-Fernseher mit integrierten Lautsprechern, welches für 5.200 US-Dollar am Markt verkauft wird. Das Bose-System zeige am besten, welchen Weg Apple gehen will, so Chowdhry, der entsprechende Produkt-Details von Entwickler-Events erhalten haben will.

Das entsprechende Produkt soll im März 2012 auf den Markt kommen. Das Angebot von Apple soll allerdings mit jeweils nur einem Kabel auskommen. Während das VideoWave-System von Bose etwa sechs Zoll dick ist, soll das Apple-System nur ein Drittel so dick sein und mit ebenfalls 16 Lautsprechern ausgestattet sein.

Meldung gespeichert unter: Apple

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...