AMD und Intel bereiten neue 6-Kern-Chips vor

Montag, 1. Februar 2010 14:43
Advanced Micro Devices (AMD)

TAIPEI (IT-Times) - Der beiden US-Prozessorhersteller AMD und Intel wollen schon in Kürze neue Desktop-Prozessoren mit sechs Kernen auf den Markt bringen, meldet der Branchendienst DigiTimes mit Verweis auf Aussagen von Motherboard-Herstellern.

So plant AMD im Mai 2010 gleich drei neue Desktop-Prozessoren mit sechs Kernen (Thuban) unter der neuen Phenom II X6 Serie auf den Markt zu bringen. Intel will Ende März seinen neuen 6-Kern-Prozessor (Gulftown) vorstellen. Der Intel Core i7-980X soll dann ab Preisen für mehr als 1.000 US-Dollar zu haben sein. (ami)

Meldung gespeichert unter: Advanced Micro Devices (AMD)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...