AMD stellt neue Radeon HD 7900 Linie vor - weltweit schnellster Grafikchip

Freitag, 23. Dezember 2011 10:50
AMD_Radeon7900.gif

SUNNYVALE (IT-Times) - Der US-Prozessorhersteller Advanced Micro Devices (AMD) legt im Grafikchipbereich nochmals nach und stellt mit der AMD Radeon HD 7900 Serie eine neue Generation von Grafikchips vor, mit der sich AMD an die Spitze des Marktes katapultieren will.

Laut AMD ist die neue Radeon-Serie der weltweit schnellste Grafikchip. Wie AMD (NYSE: AMD, WKN: 863186) weiter mitteilt, nutzen die neuen unter dem Codenamen Southern Islands entwickelten Chips, eine neuartige Architektur, die AMD in den vergangenen fünf Jahren entwickelt hat. Mit der „Graphics Core Next” Architektur läutet AMD gleichzeitig die 28-Nanometer-Chipgeneration ein. Durch den Einsatz der neuartigen 28-Nanometer-Fertigungstechnik kann AMD 4,3 Milliarden Transistoren bzw. Komponenten auf einem einzigen Chip unterbringen.

Meldung gespeichert unter: Advanced Micro Devices (AMD)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...