AMD liefert 50-millionsten ATI-Prozessor für die Wii aus

Freitag, 13. März 2009 08:28
Advanced Micro Devices (AMD)

Der US-Prozessorhersteller AMD hat eigenen Angaben zufolge den 50-millionsten ATI Hollywood Grafikprozessor für die Nintendo Spielekonsole Wii zur Auslieferung gebracht.

Der ATI Hollywood Grafikchip wurde eigens für die Wii entwickelt, um bewegte Bilder in Wii-Videospielen zu realisieren. Der Grafikprozessor soll 12 Mio. Polygone pro Sekunde berechnen können. Der ATI Hollywood Prozessor ist damit der erfolgreichste Konsolenchip, den AMD derzeit im Angebot hat.

Neben Nintendo beliefert AMD auch den Konkurrenten Microsoft und dessen Xbox 360, wobei hier der AMD-Grafikchipsatz mit dem Namen Xenos zum Einsatz kommt.

Meldung gespeichert unter: Advanced Micro Devices (AMD)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...