AMD: Details zur neuen Prozessorplattfom Tirnity erschienen

Donnerstag, 24. November 2011 09:07
Advanced Micro Devices (AMD)

SUNNYVALE (IT-Times) - Die türkische Webseite DonanimHaber will Details über AMDs neue Prozessorplattform Trinity in Erfahrung gebracht haben. Demnach soll Trinity einen Performance-Vorteil von 30 Prozent gegenüber der Llano-Plattform aufweisen.

Bei der Bewältigung virtueller Aufgaben zeigt Trinity einen Performance-Vorteil von etwas mehr als 30 Prozent gegenüber Llano. Bei der allgemeinen Performance-Messung unter Nutzung des PCMark Vantage zeigt sich ein Performance-Boost von etwas mehr als 13 Prozent, heißt es. Wann die ersten Geräte mit der neuen Trinity-Plattform auf den Markt kommen werden, steht dagegen noch nicht fest. (ami)

Meldung gespeichert unter: Advanced Micro Devices (AMD)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...