AMD: Congo-Plattform im November?

Freitag, 16. Oktober 2009 08:31
Advanced Micro Devices (AMD)

TAIPEI (IT-Times) - Nach einem Bericht des Branchendienstes DigiTimes will der US-Prozessorhersteller AMD seine eigentlich für den Juli geplante ultra-dünne Notebook-Plattform Congo Ende Oktober bzw. Anfang November vorstellen.

Die nächste Notebook-Generation wird auf einen Dual-Core Turion Neo X2 L625 oder Athlon Neo X2 L335/L325 bzw. Athlon Neo MV-40 Prozessor basieren, wie es heißt. (ami)

Folgen Sie uns zum Thema Advanced Micro Devices (AMD) und/oder Halbleiter via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Advanced Micro Devices (AMD)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...