Amazons Fire Phone ein Ladenhüter? Online-Händler senkt die Preise

Smartphones

Dienstag, 9. September 2014 08:42
Amazon Fire Phone

SEATTLE (IT-Times) - Der Vorstoß von Amazon.com im Smartphone-Markt wurde skeptisch betrachtet, nunmehr senkt Amazon.com radikal die Preise für seinen vermeintlichen Ladenhüter. Jüngsten Studien zufolge soll Amazon.com nur etwa 30.000 Fire Smartphones verkauft haben. Amazon.com wollte sich hierzu nicht äußern.

Zu Wochenbeginn sinkt der Preis für das Amazon Fire Phone mit 32GB Speicher in den USA auf 0,99 Dollar mit einem 2-Jahresvertrag mit AT&T, so die New York Times. Zuvor hatte das Smartphone mit Vertrag 199 Dollar gekostet. Amazon.com verkauft sein Fire Phone exklusiv über AT&T. Das 64GB-Modell soll nunmehr 99 Dollar mit einem 2-Jahresvertrag kosten, nachdem die 64GB-Variante bislang 299 Dollar kostete. Am 30. September soll das Amazon Fire Phone auch bei Amazon UK und Amazon Deutschland auf den Markt kommen.

Meldung gespeichert unter: Smartphone

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...