Amazons 3D-Smartphone soll im Juni vorgestellt werden

Smartphones

Montag, 14. April 2014 11:21
Amazon Unternehmenslogo

SEATTLE (IT-Times) - Schon seit Monaten kursieren Gerüchte, wonach Amazon.com noch in diesem Jahr ein neues Smartphone auf den Markt bringen wird. Das 3D-Smartphone von Amazon.com soll im Juni präsentiert werden und anschließend im September zur Auslieferung kommen, dies will zumindest das Wall Street Journal erfahren haben.

Demnach soll das Smartphone von Amazon.com (Nasdaq: AMZN, WKN: 906866) mit einem speziellen Display ausgerüstet sein, welches 3D-Bilder anzeigen kann, ohne das der Nutzer eine 3D-Brille benötigt. Die Bilder sollen mithilfe einer Retina-Tracking-Technik Bilder in einem 3D ähnlichem Hologramm erscheinen lassen. Amazon.com habe erste Versionen seines 3D-Smartphones in den vergangenen Wochen einigen Entwicklern in San Francisco und im Heimatort Seattle präsentiert, heißt es.

Meldung gespeichert unter: Smartphone

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...