Amazon.com verleiht erste Kindle eBooks

Donnerstag, 1. Dezember 2011 17:27
Amazon

SEATTLE (IT-Times) - Heimlich still und leise hat der Online-Händler Amazon.com damit begonnen erste Kindle eBooks in seinem Kindle Store zu verleihen, wie AllThingsD berichtet. Bislang wurden eBooks über den Kindle Store hauptsächlich verkauft.

Konsumenten können eBooks für 30, 60, 90 oder 120 Tage mieten. Amazon.com hatte dieses Feature für Lehrbücher bereits im Sommer zur Verfügung gestellt. Die Preise für das Ausleihen der Bücher orientiert sich an der Ausleihzeit. Die Preise bewegen sich dabei zwischen acht US-Dollar (30 Tage) bis zu 13 US-Dollar (120 Tage). (ami)

Meldung gespeichert unter: Amazon Kindle Fire

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...