Amazon.com stellt neuen Service Kindle MatchBook vor

eBook-Versionen von gekauften Büchern

Dienstag, 3. September 2013 15:37
Amazon Kindle Match Book

SEATTLE (IT-Times) - Der Online-Händler Amazon.com hat mit Kindle MatchBook einen neuen Service vorgestellt, wodurch Amazon-Kunden kostengünstige Kindle-Editionen von gedruckten Büchern erwerben können, die sie von Amazon.com seit 1995 gekauft haben.

Die Preise für die digitalen Versionen der gekauften Bücher sollen sich zwischen 0,0 und 2,99 US-Dollar bewegen, verspricht Amazon.com (Nasdaq: AMZN, WKN: 906866). Das Angebot hat allerdings einen Haken: Nicht alle gedruckten Bücher stehen auch im Kindle eBook-Format zur Verfügung, nur solche Bücher, die der Publisher im Rahmen des Kindle MatchBook Services auch veröffentlichen will.

Meldung gespeichert unter: Amazon Kindle

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...