Amazon.com stellt neuen eBook-Reader Kindle 2 vor

E-Book Reader

Montag, 9. Februar 2009 16:58
Amazon Kindle 2

SEATTLE - Der amerikanische Online-Händler Amazon.com (Nasdaq: AMZN, WKN: 906866) hat wie erwartet den Nachfolger für seinen erfolgreichen eBook-Reader präsentiert. Der neue eBook-Reader ist nicht nur deutlich schmäler und leichter, sondern verbraucht auch weniger Strom.

Der neue Kindle ist nur 0,36-Zoll dick und wiegt gerade einmal mehr als zehn Pfund. Der Kindle 2 ist damit deutlich schmäler als sein Vorgänger. Das 6-Zoll große Display, welches eine Auflösung von 600x800 Pixel erlaubt, stellt Texte deutlich schärfer da, als der Vorgänger. Zudem kann das Display 16 Grau-Schattierungen darstellen, anstatt nur vier. Durch das neue elektronische Display soll der Nutzer zudem um bis zu 20 Prozent schneller durch die Seiten blättern können, verspricht Amazon.com.

Auf den neuen 2GB Speicher sollen mehr als 1.500 elektronische Bücher Platz finden, während auf dem Original-Kindle gerade einmal 200 Bücher gespeichert werden konnten. Amazon.com fertigt automatisch bei jedem Kauf ein Backup an, so dass der Nutzer jederzeit das bereits gekaufte Buch wieder kostenlos herunterladen kann.

Meldung gespeichert unter: Amazon Kindle

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...