Amazon.com sieht sich wegen Kindle Fire Patentklage gegenüber

Dienstag, 11. Oktober 2011 08:49
Amazon Kindle Fire

SEATTLE (IT-Times) - Der Online-Händler Amazon.com sieht sich nach der Vorstellung seines neuen Tablet PCs Kindle Fire bereits einer Patentklage von Smartphone Technologies gegenüber, einer Einheit von Acacia Research Corporation. Bei Acacia handelt es sich um eine Patent- und Lizenzholding.

Laut PaidContent.org hatte Acacia Research zuvor bereits andere Smartphone-Hersteller wie Research In Motion (RIM) und Apple verklagt. Während Acacia mit seinen Patentklagen bislang keinen großen Erfolg hatte, zahlte RIM an die Lizenz-Holding NTP im Rahmen einer Einigung 612 Mio. Dollar.

Meldung gespeichert unter: Amazon Kindle Fire

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...