Amazon.com geht mit Kindle Store in China an den Start

E-Commerce in China

Donnerstag, 13. Dezember 2012 16:55
Amazon Apps Logo

SHANGHAI (IT-Times) - Der Online-Händler Amazon.com ist nunmehr auch mit seinem Kindle Store in China präsent. Dadurch verkauft Amazon.com nunmehr elektronische Bücher über seine Mobile Kindle App, wie Reuters berichtet.

Die Markteinführung könnte nunmehr den Weg für die Markteinführung des Amazon Kindle eBook-Reader in China ebnen, nachdem Amazon.com (Nasdaq: AMZN, WKN: 906866) bereits grünes Licht von den chinesischen Regulierungsbehörden erhalten hatte. Amazon-Sprecher Billy Huang wollte sich aber noch nicht zu einem möglichen Verkaufsstart des eBook-Readers in China äußern.

Meldung gespeichert unter: Amazon Kindle

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...