Amazon.com expandiert in China

Montag, 13. November 2006 00:00
Amazon

BEIJING - Der weltweit führende Online-Einzelhändler Amazon.com (Nasdaq: AMZN, WKN: 906866) hat ein neues Operation-Center im Südosten Chinas ins Leben gerufen, um der wachsenden Nachfrage im Reich der Mitte Rechnung zu tragen. Durch sein neues Center in Suzhou will das Unternehmen näher am Kunden sein und so von den wachsenden Konsumausgaben der Chinesen profitieren.

Das neue Suzhou-Center in der Jiangsu Provinz umfasst eine Fläche von 11.000 Quadratmeter und ist das zweitgrößte derartige Zentrum. Über die Investitionssumme, die Amazon.com in das neue Center investiert hat, wurde zunächst nichts bekannt.

Meldung gespeichert unter: E-Commerce

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...